Professor Layton und der Ruf des Phantoms

Ein ideales Weihnachtsgeschenk für Kinder und auch älter werdende Kinder ist „Professor Layton und der Ruf des Phantoms“ für Nintendo DS. Auf wunderbare Art und Weise wird Spielspass mit spannenden Aufgaben verbunden und so mancher Erwachsener hat sich hieran schon die Zähne ausgebissen.

Professor Layton und der Ruf des Phantoms

Normalerweise sind Eltern nicht sonderlich begeistert, wenn Computerspiele an Geschenkidee vorgeschlagen werden. Aber im Fall von „Professor Layton und der Ruf des Phantoms“ für Nintendo DS sollte man auf jeden Fall eine Ausnahme machen. Die Denksportaufgaben der beliebten Reihe finden mit nun mit dieser spannendenden Geschichte ihre Fortsetzung.

Professor Layton und der Ruf des Phantoms

Auch dieses Mal gilt es als Meisterdetektiv in Erscheinung zu treten und zahlreiche Rätsel zu lösen. Dabei muss man dieses Mal nicht nur den Kopf benutzen, sondern muss sich auch mit einem Widersacher auseinandersetzen. Das Phantom hält eine Kleine Stadt in Angst und Shrecken, aber je mehr Rätsel man lösen kann, um so näher kommt man dem schrecklichen Geheimnis. Kleine filmische Episoden sorgen zwischendurch für jede Menge Abwechslung, in den man die Charaktere des Spiels immer besser kennenlernt. Selbst Anfänger, die mit den anderen drei Ausgaben von „Professor Layton“ nicht so vertraut sind, finden problemlos den Einstieg.

Die Mischung macht es einfach und so kann man das Spiel problemlos als Geschenk für Kinder zu Weihnachten empfehlen.

Professor Layton und der Ruf des Phantoms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.